Enno Kleinert. Der Maler der See

Enno Kleinert führt die deutsche Tradition der klassischen Marinemalerei fort. Er reiht sich damit in die Malerriege der Bordt, Bergen und Stöwer ein. Zu seinem jüngsten Erfolg zählt der Auftrag für
3 der 5 Gemälde für die Großsegler-Briefmarken "Für die Jugend 2005".Diese wurden Ende Oktober in Peking von einer Fachjury zu den schönsten Marken der Welt des Jahres 2005 gewählt. Daraus wiederum wählte eine Jury die Marke 45+20 Cent GREIF zur schönsten deutschen Briefmarke des Jahres 2005 auf Platz 1 !